Noch Plätze frei: Wirtschaftskurs „Europa – Wirtschaftsraum oder Wirtschaftsräume?“

 

 

Liebe Interessentinnen und Interessenten des Deutsch-Baltischen Jugendwerks,

wir wollen euch herzlichst darauf aufmerksam machen, dass noch 5 Plätze für unseren Wirtschaftskurs in Darmstadt im Moment verfügbar sind!!

Der Wirtschaftskurs findet vom 23.-26. Mai 2019 unter dem Thema „Europa – Wirtschaftsraum oder Wirtschaftsräume?“ in Darmstadt statt.

Der Kurs richtet sich an eingeschriebene Student*innen aller Hochschulen und Fachrichtungen sowie Schüler*innen von Oberstufen ab 18 Jahren aus Deutschland, Estland, Lettland, Litauen und Russland. Die Bereitschaft zu intensiver Mitarbeit und konzentrierter Auseinandersetzung wird von den Teilnehmer*innen erwartet. Die Arbeitssprache ist Deutsch (B1-B2).

Teilnahmegebühr: 50,-€ für Teilnehmer*innen aus Deutschland, 25,-€ für Teilnehmer*innen aus Estland, Lettland, Litauen und Russland. Mitglieder der Carl-Schirren-Gesellschaft erhalten einen Nachlass von 5,-€.

Reisekosten können bis zu 150,-€ für Teilnehmer*innen aus Estland, Lettland, Litauen und Russland erstattet werden. Für Teilnehmer*innen aus Deutschland können die Reisekosten bis zu 75,-€ erstattet werden.

Für nähere Fragen könnt ihr euch gerne jederzeit bei Magnus Clauss melden: m.clauss.dbjw@deutsch-balten.de
Weitere Informationen findet Ihr im Anhang und unter: http://www.dbjw.de/

 

Anmeldeformular WK19 Anmeldeformular

Flyer WK19 Flyer

 

------------------------------------------------------------------

Der Wirtschaftskurs steht unter der Schirmherrschaft des Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier und wird vom Deutschbaltischen Jugend- und Studentenring und der Deutschbaltischen Studienstiftung veranstaltet. Gefördert wird die Veranstaltung durch den Bundesverband Deutsche Jugend in Europa.

 

 

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Aktuelles