Nordische Filmtage Lübeck – Hanna Reifgerst neue Kuratorin Kinder- und Jugendprogramm / Hanna Reifgerst new curator Children’s and Youth section

(English version below)

Pressemitteilung - Lübeck, 12.04.2022

Hanna Reifgerst ist die neue Kuratorin des Kinder- und Jugendprogramms der Nordischen Filmtage Lübeck. Reifgerst studierte Visuelle Kommunikation an der Bauhaus-Universität Weimar. Beim Deutschen Kinder Medien Festival Goldener Spatz verantwortete sie seit 2019 als Kuratorin den Jugendfilm-Wettbewerb. Als Projektkoordinatorin war sie seit dessen Gründung 2013 am Aufbau des Fördermodells „Der besondere Kinderfilm“ beteiligt. „Das Kinder- und Jugendprogramm ist ein bedeutender Teil im Programm der Nordischen Filmtage und setzt traditionell entscheidende Impulse zur Förderung der Medienkompetenz in Lübecks Bildungsnetzwerk für Kinder und Jugendliche. Ich freue mich, mit Hanna Reifgerst eine so gut vernetzte Kinderfilmexpertin in Lübeck willkommen zu heißen“, so Monika Frank, Senatorin für Kultur und Bildung der Hansestadt Lübeck.

Hanna Reifgerst tritt die Position am 15. April 2022 an: „Ich freue mich auf diese neue Aufgabe, auch, weil ich mich den Nordischen Filmtagen seit Studienzeiten in besonderem Maß verbunden fühle. Mit seinem einzigartigen Programmprofil ist das Festival ein Hort der europäischen Filmkultur und gleichzeitig ein Bildungsort für Generationen von Kindern und Jugendlichen in Lübeck.

Hanna Reifgerst löst Franziska Kremser-Klinkertz ab, die sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen wird. „Wir danken Franziska für fünfzehn kreative Jahre in Lübeck. Sie hat das Kinder- und Jugendprogramm geprägt und zu einem besonderen Platz im Netzwerk der europäischen Kinder- und Jugend Festivals gemacht“, kommentieren die Festivalleiter Susanne Kasimir und Thomas Hailer.

----------------------

Press Release - Lübeck, 12.04.2022

Hanna Reifgerst will take over as curator of the Children’s and Youth Film section for the Nordische Filmtage Lübeck. Reifgerst studied visual communications at the Bauhaus-Universität in Weimar. Since 2019, she has been the curator of the youth film competition for the Goldener Spatz German children’s media festival. She was previously the project coordinator of the subsidy initiative Outstanding Films for Children, founded in 2013. “The Children’s and Youth Film section is an important part of the Nordische Filmtage and traditionally provides decisive momentum in furthering media skills for young people in Lübeck’s educational network. So I am pleased to welcome a well-connected expert in children’s film like Hanna Reifgerst to Lübeck”, said Monika Frank, the city-state’s senator for culture and education.

Hanna Reifgerst will take up her new position on April 15, 2022. She said, “I am looking forward my new post because I have felt closely connected to the Nordische Filmtage since my days as a student. With its unique programming profile, the festival is an crucible of European film culture and simultaneously, an educational incubator for generations of Lübeck’s children and young people.”

Reifgerst is taking over the curatorship from Franziska Kremser-Klinkertz, who is moving on to new professional challenges. “We thank Franziska for her fifteen years of creative effort in Lübeck. She has left her mark on the Children’s and Youth section and elevated it to a special place in the network of European festivals for children and young people”, said festival directors Susanne Kasimir and Thomas Hailer.

Hansestadt Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
Breite Str. 6-8, 23552 Lübeck, Germany
presse@nordische-filmtage.de
www.nordische-filmtage.de

64. Nordische Filmtage Lübeck
02.-06.11.2022